Sicherheitsetiketten drucken lassen

Einsatzbereich: Innen- und Außenanwendung, Trocken- und Nassbereich
Temperatur: -60° C bis +150° C
Gebinde: auch für verformbare Behältnisse geeignet
Zusatz: Dieses Folienmaterial ist sehr zugfest und dehnbar.
Anwendungsbeispiele: Kosmetiketiketten, Industrieetiketten, Chemieetiketten …

Druck von Sicherheitsetiketten
Sicherheitsetiketten drucken

Sie möchten Ihre Ware vor Manipulation schützen oder ein Produkt als Original unverwechselbar kennzeichnen? Dann sind bedruckte Sicherheitsetiketten genau die richtige Lösung für Sie.

Ab dem 9. Februar 2019 müssen alle verschreibungspflichtigen Arzneimittel gemäß den Vorgaben der Fälschungsschutzrichtlinie 2011/62/EU und der delegierten Verordnung (EU) Nr. 2016/161 besondere Merkmale aufweisen, um der Arzneimittelfälschung entgegenzuwirken. Dies bedeutet, dass verschreibungspflichtige Arzneimittel nur noch in Verkehr gebracht werden dürfen, wenn sie einen Originalverschluss z.B. durch Tamper Evident-Etiketten (engl.: manipulationsgeschützte Etiketten) aufweisen können.

Sicherheitsetiketten drucken
Sicherheitsetiketten drucken
Sicherheitsetiketten drucken

Als Spezialist für Eigentumsetiketten haben die Pharmadrucker den Maschinenpark und die nötige Erfahrung, um Ihre Sicherheitsetiketten drucken und weiterverarbeiten zu können … und das in allen denkbaren Ausführungen. Durch eine ausgezeichnete Beratung durch unsere Verkaufsmitarbeiter wird Ihnen geholfen, die optimale Variante für Ihren Gebrauch zu ermitteln.

Die Pharmadrucker können Ihnen als Vollsortimenter folgende Tamper Evidence-Lösungen anbieten:

  • Sicherheitsetiketten aus weißer Folie
  • Klebeetiketten mit Hologramm
  • Eigentumsetiketten aus Papier

Sicherheitsetiketten oder manipulationssichere Etiketten sind im Kern mit Sicherheitsmerkmalen versehene Aufkleber und werden zur Kennzeichnung von Originalwaren oder zum Schutz vor Fälschungen oder Missbrauch eingesetzt.

Ein Sicherheitsetikett aus einer weißen Folie, auch Void-Etikett genannt, besteht aus einer weißen PET-Folie (Polyethylen-Folie). Aufgrund der starken Klebeeigenschaft dieser Folie bleibt sie direkt auf der Produktoberfläche kleben und haftet im Laufe der Zeit immer stärker. Das Sicherheitsetikett aus glänzender PET-Folie ist für eine enorme Temperaturresistenz bekannt. Bei Temperaturunterschieden von -60 bis +150 Grad bleibt die hervorragende Klebeeigenschaft der PET-Folie stets vorhanden. Zur Kenntlichmachung von Manipulation wird der sogenannte „Void-Effekt“ als Sicherheitsmerkmal (Übertragungsschutz) eingesetzt. Beim Ablösen eines Sicherheitsetiketts mit „Void-Effekt“ verbleibt ein dauerhafter Schriftzug mit dem Wort Void (engl.: ungültig) auf dem Produkt oder der Faltschachtel zurück, welcher Auskunft über einen versuchten Fälschungsversuch gibt.

Eine weitere Möglichkeit, ein Produkt als Originalware zu kennzeichnen, bietet das Klebeetikett mit Hologramm. Dieses kann als Standardmotiv oder als individuelles Motiv produziert werden. Das Etikett mit Hologramm kann ebenfalls mit dem „Void-Effekt“ ausgestattet werden. Der Schriftzug kann jedoch auch frei gewählt und gestaltet werden. Beim Ablösen des Sicherheitsetiketts wird das Hologramm unwiderruflich beschädigt und hinterlässt eine aluminumbeschichtete Folie mit dem variablen Schriftzug. Die Hologrammetiketten bestehen ebenfalls aus PET-Folien, welche für ihre widerstandsfähige und wetterfeste Beschaffenheit bekannt sind. Temperaturen von -60 bis +150 Grad machen, wie oben bereits beschrieben, der PET-Folie nichts aus.

Als preiswerte, aber auch hochwertige Alternative, um Produkte und Warensendungen zu schützen, kann ein selbstzerstörendes Sicherheitsetikett aus gestrichenem und glänzendem Etikettpapier genutzt werden. Durch die enorme, temperaturunabhängige Klebekraft des Siegeletiketts ist ein Abziehen ohne Beschädigungen auf der Produktoberfläche nicht durchzuführen. Es macht eine Manipulation offensichtlich und schnell erkennbar. Auf Wunsch kann dieses Sicherheitsetikett zusätzlich mit einer Laminierung beschichtet werden.

Unabhängig, für welche Variante Sie sich entscheiden, garantieren die Pharmadrucker Ihnen ein sauberes Druckbild und eine Lieferzeit von maximal 15 Arbeitstagen.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten, Ihr Produkt fälschungssicher zu machen.

Mehr Informationen zu Tamper Evidence

zurück nach oben
Zertifikate und Siegel
Kontakt
05661 731-123 oder Rückruf anfordern