Faltschachtel mit Steckboden

Einsatzbereich: Pharmaprodukte, Kosmetik- und Nahrungsergänzungsmittel, Konsumgüter, Lebensmittel …
Vorteil: hohe Stabilität und Verschlusssicherheit ohne Klebung der Schachtel
Anwendung: mittelschwere bis schwere Produkte, kostengünstige Schachtel

Faltschachtel mit Steckboden
Faltschachtel mit Steckboden bedrucken
zurück nach oben

Die Faltschachtel mit Steckboden wird mit vier Einstecklaschen verschlossen, die sich beim Aufstellen der Schachtel ineinander verhaken. Die Faltschachtel bildet somit ohne Klebung einen festen Verschluss. Durch den stabilen Boden können in die Schachtel auch mittelschwere bis schwere Produkte konfektioniert werden. Ohne die Verklebung des Bodens fallen zudem weniger Kosten in der Produktion an. Wenn eine „klassische“ Einstecklasche den Boden nicht fest genug verschließt und das Risiko besteht, dass das Produkt hindurchrutschen könnte, sind Faltschachteln mit Steckboden die bessere und kostengünstigere Option.

Kombiniert wird die Faltschachtel mit Steckboden mit einer Einstecklasche. Die Lasche am Deckel garantiert eine einfache Öffnung der Faltschachtel. Durch diese Konstruktion lässt sich die Faltschachtel mit Steckboden sehr gut befüllen. Die Faltschachteln sind zudem stapelbar und preiswert in der Herstellung. Sie schützen den Inhalt vor äußeren Einflüssen wie Staub, Licht und Feuchtigkeit.

“Individuelle Beratung ist unsere Leidenschaft.”

– Vanessa Hoja, Projektmanagement/Verkauf
Jetzt beraten lassen
Zertifikate und Siegel
Kontakt
05661 731-123 oder Rückruf anfordern