Ausbildung: Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Sie sind hier: diepharmadrucker.de » Ausbildung: Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Schwerpunkt Druckweiter- und Papierverarbeitung. Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) bereiten Arbeitsabläufe vor, überprüfen Maschinenfunktionen an Prüfständen und nehmen Maschinen in Betrieb. Während deiner zweijährigen Berufsausbildung lernst du, den Produktionsprozess zu überwachen, zu steuern und den Materialfluss sicherzustellen. Unsere modernen Falzmaschinen richtest du selbstständig ein und rüstest sie um. Um die Betriebsbereitschaft der Maschinen zu garantieren, hast du die verantwortungsvolle Aufgabe, die Maschinen in regelmäßigen Abständen zu inspizieren und zu warten.

Voraussetzungen

Du hast Deinen Hauptschulabschluss mit guten Noten abgeschlossen und willst nun endlich in die Praxis, um selbstständig zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen. Folgende Punkte sollten ebenfalls zu Deinen Stärken zählen:

  • Du hast Spaß daran, praktisch anzupacken.
  • Du beschäftigst dich gern mit Technik und mechanisch-technischen Abläufen.
  • Du bist zuverlässig und verantwortungsbewusst.

In eigener Sache

Mit den Auszubildenden der anderen Abteilungen werden auch eigene Objekte hergestellt oder spezielle Themen im innerbetrieblichen Unterricht behandelt. Unsere Ausbilder (allesamt im Prüfungsausschuss der IHK Kassel) sind erfahren und kompetent und geben selber nebenbei Stunden an Akademien und Berufsbildenden Schulen.

Zukunftschancen

Bei entsprechenden Leistungen besteht nach erfolgreichem Lehrabschluss die Möglichkeit einer Weiterbildung im Bereich Medientechnologie zum Techniker (m/w/d) Druck- und Medientechnik/Druckverarbeitung.